Informationen Matineen im Botanischen Garten

Munich International Choral Society - Regenbogenchor München

09.07.2017 (11:30)

Für die Munich International Choral Society (gegründet 1982 als German-American Choral Society) stehen von Beginn an bis heute die internationale Verständigung, der interkulturelle Austausch und soziales Engagement im Mittelpunkt. Wir sind eine bunte Mischung von ca. 45 Menschen verschiedener Nationalitäten und vielfältiger Interessen – eine Gruppe, die mit Spaß und Leidenschaft miteinander singt, und zwar ein buntes, ausgeprägt internationales Repertoire verschiedener Epochen und Stilrichtungen. Die Konzertprogramme verbinden häufig Meisterwerke der Chorliteratur mit weniger bekannten, jedoch besonders hörenswerten Kompositionen. Wir legen besonderen Wert auf unsere stimmliche und musikalische Fortbildung. Stimmproben, intensive Probenwochenenden und die Arbeit in Kleingruppen tragen zur klanglichen Flexibilität und Vielfalt bei.
www.mics-munich.de

 

Der Regenbogenchor München bereichert als lesbisch-schwuler Kammerchor unter der Leitung von Mary Ellen Kitchens seit 2005 die Musikszene in München. Das Repertoire des Chors umspannt verschiedenste musikalische Richtungen von der Renaissance bis zur Gegenwart, wobei einzelne Stücke die Mitsingenden und ihr Publikum immer wieder buchstäblich durch die Farben des Regenbogens führen. Seit seiner Gründung wirkt der Chor regelmäßig an den ökumenischen Gottesdiensten zum Christopher-Street-Day sowie bei Gemeinschaftskonzerten und Chorfestivals inner- und außerhalb Münchens mit. Derzeit bereitet der Regenbogenchor gemeinsam mit den weiteren Monaccord-Chören das nächste Various-Voices-Festival vor, welches 2018 in der Münchener Philharmonie stattfinden wird.
www.regenbogenchor-muenchen.de

Zurück

Die Konzerte werden gefördert durch:

tl_files/logos/logo_lhm.gif