Sind Chöre Viren speiende Infektions-Drachen?

  • von

Nach mehr als elf Wochen Pause dürfen in Österreich Chöre ihre Proben- und Konzerttätigkeit seit vergangenen Freitag wieder aufnehmen. Und wie steht’s um die Aerosole und damit verbunden um die Infektionsgefahr? Das wollte der Chorverband Österreich genauer wissen und hat eine Untersuchung durch die MedUni Wien in Auftrag gegeben. Auch die Wiener Zeitung hat darüber berichtet. Wir hoffen weiter und befürworten darüberhinaus sehr, dass ein ähnliches Szenario auch in Deutschland bald Realität werden kann.